Fitnessprogramm für Schüler

Anzeigedatum: 
24 April, 2020 - 10:43

Das Kultusministerium Baden Württemberg bietet zusammen mit Regio TV ein eigenes, digitales Sportangebot für Schülerinnen und Schüler an. Die digitalen Sportstunden sollen es den Jungen und Mädchen ermöglichen, zu Hause und professionell von einer Lehrkraft angeleitet Sport zu treiben. Denn das ist gesund und hilft gerade in Zeiten des Coronavirus, wo alle zuhause bleiben sollen, Körper und Geist. 

Das Leben spielt sich in diesen Tagen und Wochen vor allem zu Hause ab. #stayathome – daheim bleiben – lautet die Devise. Da kommt vor allem eines schnell zu kurz: die Bewegung. Auf Initiative von Sportministerin Dr. Susanne Eisenmann ist daher die Idee zu einem digitalen Sportangebot entstanden. Unter dem Slogan „Mach mit – bleib fit!“ soll die Sportstunde in Kooperation mit Regio TV nach Hause zu den Schülerinnen und Schülern kommen, auf spielerische Art sowie unter Anleitung einer Sportlehrkraft und prominenten Sportlerinnen und Sportlern. Auch Eltern und Geschwister sind zum Mitmachen eingeladen. Dabei widmet sich jede Folge einer Sportart, z.B. HipHop, dazu werden jeweils passende Handouts veröffentlicht.

 

Deine Stimme im Verein

Wünsche und Ideen

Hintergrundbild: Box: 
Boxinformationstext: 

Sendet uns Eure Wünsche, Fragen und Ideen über unser Formular.

Bild: Button: 

Neu im Depot

Depot - Mini-Information

Gewinn jetzt mit „MeinThema!“

Die Themen der Jugendleiter*innen von 458 Mitgliedsvereinen sollen den Jugendkreistag der Karlsruher Sportkreisjugend (SKJ) am 19. März 2022 ab 10 Uhr beim Budo-Club Karlsruhe bestimmen. Daher sind alle jetzt aufgerufen unter dem Motto „Mein Thema!“ Ideen einzusenden und Preise abzukassieren. Kontakt: info@sportlernetz-ka.de