Head-Navigation

 

home

Wenn´s um Euch geht – nur mit Euch!

Die Sportkreisjugend Karlsruhe ist im Stadt- und Landkreis Karlsruhe der größte Jugendverband. Bei uns sind alle jugendlichen Sportler und Sportlerinnen (bis 26 Jahre) über ihren Sportverein Mitglied.

Aktuelles
Jetzt anmelden!

Die Fachstelle "Kein Missbrauch" lädt euch herzlich zum Workshop "Kinderrechte - ein Präventionsbaustein" am 26.Juni ein, der von Sarah Zwingmann, die für die Kinderinteressenvertretung in Karlsruhe arbeitet, gestaltet wird. Kinderrechte sind immens wichtig und tauchen immer wieder in unseren Schulungen als einer der wichtigsten Bausteine auf. Denn Kinderrechte stellen ein wichtiges Grundgerüst von gelingender Präventionsarbeit dar. Doch wie genau sehen diese Rechte eigentlich aus und vor allem: wie kann ich in meiner Gruppierung praktisch mit den Kids zu diesem Thema arbeiten? Diese und weitere spannende Fragen werden an diesem Abend beantwortet. Außerdem stellen wir euch einen bunten Strauß an Spielen und Methoden vor, die ihr mit euren Kindern und Jugendlichen ausprobieren könnt. Meldet euch also direkt an! Die konkreten Inhalte des Abends entnehmt ihr bitte der Einladung im Anhang.

Anmelden bis 17. Mai!

Die Badische Sportjugend hat noch einige freie Plätze in der SportAssistenten-Ausbildung vom 7.bis 11.Juni (Pfingstferien) an der Sportschule Schöneck in Karlsruhe. Der Anmeldeschluss wurde bis zum 17.Mai verlängert.

Das Angebot richtet sich an alle interessierten Personen ab 15 Jahren (insbesondere an Personen zwischen 15 und 26 Jahren), die eine Trainingsgruppe von Kindern und Jugendlichen im Sportverein leiten bzw. mitbetreuen möchten oder dies bereits tun. Weitere Informationen finden Sie unter www.badische-sportjugend.de.

Workshopabend der Fachstelle mit Claudia Daferner

Am 18. Mai veranstaltet die Fachstelle "Kein Missbrauch" einen Workshopabend "Sexualisierte Gewalt und neue Medien". Gerade die sozialen Medien stellen uns im Bereich der Präventionsarbeit vor Herausforderungen. Oft erreichen uns Nachfragen zum Umgang mit Grenzverletzungen und Übergriffen über Smartphone oder andere digitale Geräte. Uns als ehrenamtlich Aktive stellt sich dann die Frage: was können wir tun, wenn wir davon Kenntnis erlangen, was darf ich überhaupt, welche rechtlichen Aspekte muss ich beachten und wie kann ich Kinder und Jugendliche im Umgang mit Medien stärken? Anmeldung bis zum 12.Mai an s.pabst@stja.de oder unter 0721/915 820 73.

Inhalt abgleichen
 

Deine Stimme im Verein

Wünsche und Ideen

Hintergrundbild: Box: 
Boxinformationstext: 

Sendet uns Eure Wünsche, Fragen und Ideen über unser Formular.

Bild: Button: 

Neu im Depot

Neues aus dem Depot - Mini-Information

Achtung: Unsere Geschäftsstelle ist ab sofort unter der neuen Telefonnummer zu erreichen: 0721/91568014. Unser Depot in Eggenstein erreichen Sie unter der Telefonnummer 0176/22844851.